We Cut Steel / Made in Germany
We Cut Steel / Made in Germany

FASENSCHNEIDEN

Das Fasenschneiden erfordert die genaue Kenntnis des Schneidprozesses. Ecken, Anschnitte und Ausschnitte müssen mit speziellen Zyklen geschnitten werden, um die geforderte Qualität zu erreichen. Fasenschneiden stellt hohe Anforderungen an die Programmierung sowie an den Bediener der Anlage. Spezielle Zusatzfunktionen sind nötig, um die Einheiten für das Fasenschneiden perfekt einzurichten.

Die Lind GmbH bietet Ihnen eine Vielzahl von Aggregaten für das Fasenschneiden. Alle perfekt geeignet für Ihre Schneidanwendungen. Sie können auch beim Autogen-Fasenschneiden zwischen manuellen oder automatischen Systemen auswählen. Die automatischen Systeme laufen vollständig autonom, ohne manuelle Anpassungen.

Autogen Drei Brenner Aggregat DDA

  • Endlos Drehbarer Gaskörper (größter Gaskörper auf dem Markt)
  • Manuelle Winkel- und Lateralverstellung
  • Höhnsupport über Linearführungen und Kugelspindel
  • Crash Protection in der Höhe
  • K,V,X,Y Fasen
  • Verwenden von Standart Brenner
  • Materialdicke für Fasen bis 120 mm
  • Materialdicke für vertikale Schnitte bis 250 mm
  • Schneidwinkel maximal 60°
  • Positive und negative Fasenwinkel in einem Teil möglich 

Autogen Drei Brenner Aggregat DBA

  • Endlos Drehbarer Gaskörper (größter Gaskörper auf dem Markt)
  • Automatische Winkel- und Lateralverstellung
  • Höhnsupport über Linearführungen und Kugelspindel
  • Crash Protection in der Höhe
  • K,V,X,Y Fasen
  • Verwenden von Standart Brenner
  • Materialdicke für Fasen bis 120 mm
  • Materialdicke für vertikale Schnitte bis 250 mm
  • Schneidwinkel maximal 60°
  • Positive und negative Fasenwinkel in einem Teil möglich
  • Kontinuirliche Interpolation der Winkel während des Schneidvorganges 
  • Interne Kühlung für Motore und Getriebe
  • Gas Adressierung der Schneidbrenner (Einzel Zu- und Abschaltbar)

Plasma Pro Cut 3 D-N 

  • +/- 450° Drehbar
  • Automatische Winkelverstellung über Segment
  • Höhnsupport über Linearführungen und Kugelspindel
  • Crash Protection in der Höhe sowie direkt am Brenner
  • I,V,X,Y Schnitte
  • Materialdicke für Fasen bis 80 mm
  • Materialdicke für vertikale Schnitte bis 80 mm
  • Schneidwinkel maximal 45°
  • Positive und negative Fasenwinkel in einem Teil möglich
  • Kontinuirliche Interpolation des Winkel (positiv und negativ) während des Schneidvorganges 
  • Interne Kühlung für Motore und Getriebe

3 Brenner Plasmaaggregat TRI CUT 

  • +/- 450° Drehbar
  • Automatische Winkel- und Lateralverstellung 
  • Höhnsupport über Linearführungen und Kugelspindel
  • Crash Protection in der Höhe sowie direkt am Brenner
  • I,V,X,Y,K Schnitte
  • Materialdicke für Fasen bis 50 mm
  • Materialdicke für vertikale Schnitte bis 80 mm
  • Schneidwinkel maximal 45°
  • Positive und negative Fasenwinkel in einem Teil möglich
  • Kontinuirliche Interpolation der Winkel während des Schneidvorganges 
  • Interne Kühlung für Motore und Getriebe

Lind GmbH

Philipp-Reis-Str. 15
61130 Nidderau

Telefon:

+49 (0) 6187 / 3183

Fax:

+49 (0) 6187 / 24538

mail(at)lindcuttingdotde

 

Unsere Bürozeiten

Mo-Fr 7-17 Uhr

30 Jahre Made in Germany

Referenzen

Machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit und lernen Sie einige Kunden kennen, für die wir im Einsatz sind. Referenzen

Seit 25 Jahren in Nidderau
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lind GmbH